Lehr- und Forschungsinstitut für Analytische Organisationsberatung

 
 
Qualitätszirkel für Psychologen und Ärzte

Gestaltung von Patientenbeziehungen
 

In der medizinischen Versorgung verstehen sich Qualitätszirkel als Gruppen von Ärzten und/oder Psychotherapeuten, die durch kritische Überprüfung der eigenen Tätigkeit einen Lernprozess zur Qualitätsentwicklung nach dem Best-Practice-Prinzip ermöglichen. Im interkollegialen Erfahrungsaustausch werden Versorgungsroutinen bewusst gemacht und eine Analyse und Bewertung der eigenen Tätigkeit ermöglicht. Aus dem daraus resultierenden Erkenntniszugewinn eröffnen sich neue Handlungsperspektiven.
Als Besonderheit wird in unserem Qualitätszirkel Balintgruppentechnik zur Anwendung kommen.
Pro Veranstaltung finden vier doppelstündige Sitzungen (mit je vier Punkten beantragt) statt; der Qualitätszirkel für Ärzte und Psychologen ist in die Studien-Wochenenden des Institutes integriert, dies bietet die Möglichkeit zur erweiterten milieudynamischen Erfahrung im Rahmen interdependenter Groß- und Kleingruppendynamik.
Zusätzlich besteht am Wochenende die Möglichkeit zur Teilnahme an zwei Sitzungen Tanzselbsterfahrung (nicht zertifiziert).

Die Anerkennung gemäß § 95d SGB V wird beantragt.

 

Leitung:  Roland Elsenbruch, N.N.
Gebühren:  € 150.00 / Wochenende
Information und
Anmeldung
gf@lfi-dao.de
(0211) 544 95 96